Was die Dörfer einst zusammenhielt

Gesichter und Geschichten aus einer vergangenen Zeit.

In diesem Werk erzählen Männer und Frauen von der Dorfgemeinschaft in den 1950er- und 1960er-Jahren. „Was die Dörfer einst zusammenhielt“ hält die Erinnerung an eine ganz besondere Lebenswelt hoch!

18,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferbar (ca. 3-7 Werktage)

Dorfgeschichten aus erster Hand: Erlebnisse, die im Gedächtnis blieben

Der graue Kittel des Schusters, die Eigenheiten des Dorflehrers und die Frage des Bahnbeamten, warum man eigentlich in die Stadt will: Es sind vor allem Begegnungen mit Menschen, die das Leben auf dem Land prägten. Die Männer und Frauen, die in diesem Buch ihre Kindheit wiederauferstehen lassen, erzählen viel von der Gemeinschaft, die die Dorfatmosphäre so lebendig machte. Ihre Berichte sorgen dafür, dass das typische Dorfleben nicht in Vergessenheit gerät. „Was die Dörfer einst zusammenhielt“ ist ein Lesebuch über das Leben früher, das ohne Beschönigungen auskommt und die Erinnerung an eine ganz besondere Lebenswelt hochhält!

Mehr Informationen
Artikelnummer6987
Lieferzeitca. 3-7 Werktage
VerlagLandwirtschaftsverlag Münster
Zeitschriften

Falls Sie Fragen zu unseren Zeitschriften haben, können Sie uns jederzeit per E-Mail kontaktieren.

kundenservice@dlv.de
Bücher & Produkte

Falls Sie Fragen zu unseren Büchern & Produkten haben, können Sie uns jederzeit per E-Mail kontaktieren.

produkt@dlv.de
Zeitschriften

Falls Sie Fragen zu unseren Zeitschriften haben, können Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 07:30 – 19.00 Uhr unter folgender Nummer erreichen:

+49 (0)89/12705-487
Bücher & Produkte

Falls Sie Fragen zu unseren Büchern & Produkten haben, können Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 07:30 – 19.00 Uhr unter folgender Nummer erreichen:

+49 (0)89/12705-228